Projektvergabe

 

Projektausschreibungen 2018/19

zu den Ausschreibungen →

Projektausschreibungen INISEK Zielbereich „Praxislernen in Werkstätten“ mit Anteilsfinanzierung der Agenturen für Arbeit

Im zweiten Förderabschnitt des Programms Initiative Sekundarstufe I realisieren teilnahmeberechtigte Schulen Projekte zur Förderung der Berufswahlkompetenz von Schülerinnen und Schülern. Alle vier INISEK-Förderbereiche entsprechen diesem Ziel.

Aus vergaberechtlichen Gründen werden die INISEK I Schulprojekte für das Schuljahr 2018/19 in zwei aufeinanderfolgenden Ausschreibungs- und Vergabeverfahren veröffentlicht. Aufgrund der vorgesehenen Anteilsfinanzierung der Agentur für Arbeit erfolgt zunächst die Ausschreibung und Vergabe der Projekte zum „Praxislernen in Werkstätten“ für das kommende Schuljahr.

Die aktuellen Unterlagen der Öffentlichen Ausschreibung, einschließlich der beschreibbaren Anlagen, entnehmen Sie bitte der Übersicht. Wir möchten alle Bieter bitten, ausschließlich diese Unterlagen zu verwenden.

Alle Angaben in den Vergabeunterlagen sind zu beachten, ihre Umsetzung ist verbindlich. Im gesamten Vergabeverfahren gelten die Grundsätze für die Vergabe öffentlicher Aufträge gemäß VV zu § 55 LHO.

Die Angebotsfrist für die Projekte „Praxislernen in Werkstätten“ läuft bis zum 02.03.2018.

Vorinformation:
Die Projekte der weiteren INISEK-Förderbereiche werden voraussichtlich ab dem 30.04.2018 ausgeschrieben.