Frist zur Abgabe der Bedarfsanalysen für das Schuljahr 2018/19 hat begonnen

Da aus vergaberechtlichen Gründen die INISEK I Schulprojekte für das Schuljahr 2018/19 in zwei aufeinanderfolgenden Ausschreibungs- und Vergabeverfahren vergeben werden müssen, findet das Bedarfsanalyseverfahren bereits im Dezember und Januar statt. Unser Anspruch ist es, unseren Schulen noch vor den Sommerferien 2018, verbindlich die Projekte und deren externe Partner bestätigen zu können. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist folgende Terminleiste verbindlich:

01.12.2017 bis 15.12.2017 Einreichung der Bedarfsanalysen zu Praxislernen in Werkstätten mit Beteiligung der Bundesagentur für Arbeit
01.12.2017 bis 12.01.2018 Einreichung aller weiteren Bedarfsanalysen

12.02.2018 bis 02.03.2018 Ausschreibung der Projekte Praxislernen in Werkstätten mit Beteiligung der Bundesagentur für Arbeit
30.04.2018 bis 18.05.2018 Ausschreibung aller weiteren Projekte

Alle Informationen und Dokumente finden Sie HIER